Dein Gewerbe startet hier

Bekomme alle Behörden-Dokumente und spare dabei viel Zeit und Geld.

4,9  ★★★★★   *

GewerbeAnmeldung.com

Wir helfen Dir beim ausfüllen der Anmeldeformulare!

Gewerbe anmelden

Dein Gewerbe meldest du ganz einfach beim Gewerbeamt an. Alles, was du dafür brauchst, ist dein Personalausweis/Reisepass oder als nicht EU-Bürger eine gültige Aufenthaltsgestattung. Du hast die Möglichkeit es vor Ort im Gewerbeamt oder auch ganz bequem von zu Hause aus online zu machen. Der Vorteil, wenn du es online machst, ist, dass du dein Gewerbe sofort anmelden kannst. Das heißt, du musst nicht nochmal auf einen Termin vom Amt warten. Wichtig ist, dass du all deine Unterlagen vollständig zusammen hast. Dort füllst du ganz einfach ein Formular aus und meldest dein Gewerbe an. Die Kosten belaufen sich auf rund 20 bis 60 Euro, je nach Stadt und Gemeinde kann sich dies ändern. Nach dem du entweder vor Ort oder online dein Gewerbe angemeldet hast, setzt sich das Gewerbeamt mit dem Finanzamt in Verbindung und du erhälts ein Schreiben vom Finanzamt.

Mehr zum Thema anmelden eines Gewerbe:

* Finanzamt
* Formular
* Gewerbeschein
* Kleingewerbe
* Nebengewerbe
* Selbststaendigkeit
* Checklisten
* Einzelunternehmen
* Eroeffnen
* Existenzgruendung
* Firmengruendung
* Gbr
* Gruenden
* Kleingewerbeschein
* Kosten
* Nebenberuflich
* Online anmelden
* Unternehmensgruendung
* Wann

Blogberichte zum Thema anmelden des Gewerbes: